Steyr 8320 Feldhäcksler

Steyr 8320 Feldhäcksler Im April/Mai 2014 fertigte ich für meinen Freund Hubertus aus dem schönen Schwarzwald ein ganz besonderes Modell und zwar einen Steyr 8320 Feldhäcksler. Der Steyr Häcksler ist ein kompletter Eigenbau, der von mir alles abverlangte. Die Motorhaube und auch die Kabine wurden mit einer Proxon Fräse per Hand ausgefräst und über Std. zusammen gelötet und geschliffen. In der Kabine ist es sogar möglich, den Sitz mit Lenkrad zu drehen, um die Maschine auch in die andere Richtung zu nutzen. Ebenfalls -wie der 1:1 Häcksler- bekam die Kabine auch eine Schiebetür. Der angebaute Kemper Champion 3000 wurde ebenfalls von mir in Messing und Kupfer gefertigt. Das Modell hat weit über 200 Arbeitsstunden benötigt, aber mir auch ganz viel Freude gebracht. Danke für die tolle Idee Hubertus!